Kids und Familien im BOULDER ISLAND

Kinder sind im BOULDER ISLAND herzlich willkommen. Wir weisen gleichzeitig darauf hin, dass das BOULDER ISLAND eine Sportstätte/Kletterhalle und kein Abenteuer-Spielplatz ist.

Bouldern und Klettern ist als Sportart super für Kids geeignet. Neben Schulung von Bewegungsabläufen, Erfahrungen mit Höhe und Stärkung des Selbstbewusstseins ist es ein sehr sozialer Sport. Dennoch sind einige Regeln aus Sicherheitsgründen zu beachten.

 

Gerne helfen wir euch, diese kennenzulernen… damit Ihr und Eure Kids viel Spaß am Bouldern, Klettern und den weiteren Angeboten bei uns habt.

Hinweise für Kids und Eltern:

Kinder unter 14 Jahren müssen stets von einer Aufsichtsperson begleitet werden müssen, auch im Kinderland! Zudem haben wir einen Aufsichtsschlüssel von 2:1. Das bedeutet, pro 2 Kids wird immer 1 Aufsichtsperson benötigt. Kindern unter 8 Jahren ist lediglich das Benutzen unseres Kinderlands gestattet. Die Boulderwände dürfen auf keinen Fall, auch nicht unter Aufsicht, benutzt werden.

Unser Kletter-/Trainingsbereich ist unter 14 Jahren nur in Begleitung eines Erwachsenen zu benutzen. Aber Achtung: Kindern und Jugendlichen wird das Benutzen des Trainingsboards nicht empfohlen. Aus gesundheitlichen Gründen beachten Sie bitte: für Kletteranfänger und Kinder sowie Jugendliche ist das Campusboard nicht oder nur bedingt geeignet, weil Sehnen und Bänder noch nicht an diese hohe Belastung gewöhnt sind. Bei Kinder und Jugendlichen besteht außerdem die Gefahr von Verletzungen der Epiphysen (Wachstumsfugen).

Auch unsere Top-Out Bereiche sind nicht zum Verweilen und Spielen gedacht, sondern lediglich zum sicheren Abstieg der Boulderwände. Es herrscht höchste Verletzungsgefahr.

Vielen Dank für Ihre Rücksicht.

Wichtig: Bevor ihr zu uns kommt ….

Kids und Teens, die ohne ihren Erziehungsberechtigten zu uns kommen, benötigen eine Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten. Diese findet Ihr hier.

Vor eurem Besuch bitten wir euch, die Benutzerordnung durchzulesen. Den Download dazu findet Ihr hier.

 

Solltet Ihr Fragen haben, meldet Euch gerne jederzeit per E-Mail oder telefonisch bei uns.